TITANIC-CRUISER - Jacket
Handgemalte Bilder auf guten, recycelten Segeln
...durch und durch was Einzigartiges!

Ein echter Künstler hat statt Leinwand dieses Original Segel bemalt - mit Textilfarben die auch in der Waschmaschine die Brillianz nicht verlieren!

Wir haben dann das Segel zurechtgeschnitten und eine chice Jacke daraus gemacht. EIN RICHTIGES UNIKAT

Ein Kunstwerk auf einer Freizeitjacke, wie es sie mit Sicherheit kein 2.Mal auf dem Planeten gibt.

Selbst das Material hat Geschichte - war als Segel für eine Hochseeyacht auf die "Welt gekommen", hat die Weltmeere bereist und auf dem Höhepunkt angelangt, wurde es zu einem Bekleidungsstück geschneidert! Eine Super-Qualität, die nicht mit irgend einer normalen Jacke zu vergleichen ist - dazu modisch absolut Zeitlos!

Ein Stück Geschichte, das man so schnell nicht wieder hergibt - eher sogar im Testament erwähnt - Was Besonderes eben!

Größe XXL
2 Aussentaschen + 1 Innentasche
jeweils mit Reißverschluss
gefüttert mit kuscheligem Fleece !

Aussenmaterial: Origin. Yachtsegel

Preis € 498,00

PIERRE LARUS - unser Künstler ist heute 58 Jahre alt und seit 1987
unterwegs in verschiedenen Orten von Tunesien, Marokko, Malta...
Seine Heimat ist am Mittelmeer in einem kleinen Ort in der Nähe von
Antibes (Südfrankreich).
Er studierte Kunst in Frankreich und Spanien, malte Bilder in verschiedenen
Stilrichtungen zwischen Surrealismus u. Naturalismus. Durch seine Liebe zum
Segeln und dem Meer kam er Anfang der 90er Jahre auf die Idee, maritime
Themen aus der alten und neuen Zeit auf gute alte Segel zum malen.
Der Grundgedanke ist dabei, die aussergewöhnliche Struktur des Segels, die
vorgegebenen Legefalten, die Zick-Zack-Nähte, Reffkauschen, sogar teils Rost-
flecken, aufgenähte Flicken, Lattentaschen in das Bild zu integrieren
Dies verleiht den Bildern eine einzigartige, ungeahnte Lebendigkeit.
PIERRE brach 1998 zu einer langjährigen Weltumsegelung auf. Wir hatten noch lange Kontakt mit ihm, aber dann war auf einmal Funkstille - der letzte bekannte Standort von ihm war in der Südsee - wir haben nie mehr was von ihm gehört. Man vermutet, die See hat ihn sich geholt - er gilt bis heute als verschollen!
...um sein Boot zu finanzieren, hatten wir ihm alle Bilder
abgekauft - auf diese Art lebt seine einmalige Kunst nun auch weiter!